März 2008



Die Ruderhofspitze (Stubaier Alpen, Österreich)

Die Stubaier Alpen sind zwar bei weiterm nicht die höchste, aber eine der vielfältigsten Gebirgsgruppen Österreichs, mit jeder Menge markanter Berggestalten. Die Ruderhofspitze (3574m) ist ihr dritthöchster Berg, hier gesehen von WNW vom Schrankarkogel (3327m). Von dieser Seite aus verläuft der nicht schwierige aber lange Normwwelweg mit Ausgangspunkt Franz-Senn-Hütte, in voller Länge entlang des Alpeiner Ferners, der hier von der vorgelagerten Südlichen Wildgratspitze (3272m) verdeckt ist. Der Gipfelanstieg verläuft dann entlang des rechten Südwestgrats. Sehr beliebt ist die rückwärtige Südseite des Berges, eine rassige Steil-Skitour über 1700m mit Ausgangspunkt an der Talstation der Stubaier Gletscherbahn.

Home | Alle Bilder des Monats | voriger Monat | nächster Monat